Mit Bildern: U19 siegt im letzten Saisonspiel deutlich

Beim gemeinsamen Saisonabschluss im Burgwall-Stadion wurden einige Spieler verabschiedet, die das Team altersbedingt verlassen werden.
El-Achmar-Team schlägt BTS Neustadt mit 6:2 / Tabellendritter in der Endabrechnung

Im letzten Spiel der Sommerrunde der Verbandsligasaison 2018/19 zeigten sich unsere 1. A-Junioren noch einmal in Torlaune. Die BTS Neustadt wurde im heimischen Burgwall-Stadion mit 6:2 geschlagen. Für das Team von Coach Tarek El-Achmar und Co-Trainer Bernhard Andre traf Rojhat Torba dreifach, Denis Chinaka schnürte einen Doppelpack und Eigengewächs Hakan Yavuz setzte mit seinem Treffer den Schlusspunkt. Somit beenden die BSV-Talente die Sommerrunde als Tabellendritter. Dabei beträgt der Rückstand auf den Meister Tuspo Surheide sieben und auf den Zweitplatzierten FC Union 60 zwei Zähler. Da die 60er die Winterrunde gewannen, spielten der Tuspo Surheide und der FC Union 60 am vergangenen Samstag auf der Anlage des SVGO Bremen in Oslebshausen in einem Relegationsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga Nord. Aus diesem gegen die Bremerhavener als Sieger hervor (2:4 n.E.), so dass wir dem Tuspo Surheide herzlich zum Aufstieg in die A-Junioren Regionalliga Nord gratulieren.

Festgehalten wurde die flotte Partie von unserem ehrenamtlichen BSV-Fotografen Günter „Charly“ Buck. Alle Bilder des Spiels sind auf der Flickr-Seite von Buck zu sehen: https://www.flickr.com/photos/charlysbilder/albums

Kleiner Tipp: Um in den vollen Genuss der Bilder zu kommen, sollte nach dem Öffnen der Flickr-Seite  zunächst das jeweilige Album und in der Folge das erste Bild angeklickt werden. Erst dann erscheint das Bild separat vor einem schwarzen Hintergrund in voller Größe. Im Anschluss kann bequem Bild für Bild weitergeblättert werden.