Stark Bremen-Liga: BSV fährt dritten Saisonsieg ein

Fünfmal konnten unsere Blumenthaler Jungs am Samstag im Burgwall-Stadion jubeln.
"Man of the Match" war wie schon in der verganenen Woche Neuzugang Rimal Haxhiu.
Der vor der Saison aus der 2. Herren aufgerückte Innenverteidiger Kevin Thiele setzt eine Grätsche.
"Jeder weiß, wo es liegt, das Burgwall-Stadion..."
5:3-Heimsieg über den TuS Schwachhausen / Haxhiu trifft erneut doppelt

War das nicht ein schöner Samstag im Burgwall-Stadion? Dieses Heimspiel unseres BSV hat endlich wieder richtig Spaß gemacht, sowohl dem Team als auch den blau-roten Anhängern. die Ladehemmung des jungen Teams scheint seit dem 2:4-Auswärtssieg beim KSV Vatan Sport in der vorangegenagen Woche verflogen. Dies liegt wohl auch daran, dass Rimal Haxhiu endlich spielberechtigt ist. Der ehemalige U19-Nationalspielers Albaniens gehört zwar schon die gesamte Saison dem Kader von Coach Denis Spitzer an, doch erst jetzt erhielt er die Spielberechtigung. Nachdem der starke „Rimali“ bei seinem Pflichtspieldebüt in Deutschland gegen Vatan bereits doppelt traf, schnürte er nun auch am Burgwall einen Doppelpack. Aber nicht nur der albanische Torjäger konnte an diesem sonnigen Herbstsamstag im BSV-Trikot jubeln, sondern auch Lokman Abdi und der eingewechselte Denis Spitzer, die jeweils nach einem Eckball von Oguzhan Dalan einnetzten, als auch Ali Achour, der per Foulelfmeter traf.
Ob die Spitzer-Mannen damit nun einen Aufwärtstrend starten? Eine Antwort wird es am kommenden Samstag geben, wenn die Blumenthaler Jungs um 15 Uhr beim Aufsteiger SC Borgfeld zu Gast sind.

BSV-Fotograf Günter „Charly“ Buck hielt den 5:3-Sieg über den TuS Schwachhausen in der Stark Bremen-Liga in Bildern fest. Alle Fotografien sind wie immer auf Charlys Flickr-Seite zu sehen: http://www.flickr.com/photos/charlysbilder/albums