Sebastian Kurkiewicz wird ein Blau-Roter

Der 31-jährige Sebastian Kurkiewicz läuft ab Sommer im Trikot des Blumenthaler SV im Burgwall-Stadion auf. (Bild: Günter Buck)
Außenstürmer Kurkiewicz wechselt vom TB Uphusen an den Burgwall

Wir freuen uns verkünden zu können, dass Sebastian Kurkiewicz vom TB Uphusen an den Burgwall wechselt. Eine hochkarätige Verstärkung, mit der nicht unbedingt zu rechnen war. Schließlich war der 31-jährige Außenstürmer beim TBU in der Oberliga Niedersachsen absoluter Stammspieler und auch beim Bremer SV zählte er viereinhalb Jahre zu den Leistungsträgern. Mit diesem feierte er mehrfach die Bremer Meisterschaft und absolvierte drei Partien im DFB-Pokal. Nun möchte der geborene Blumenthaler nach dem Hauskauf in Schwanewede den fußballerischen Aufwand etwas reduzieren und kehrt dafür zu seinen fußballerischen Wurzeln zurück. In der Talentschmiede vom Burgwall lernte er das Fußballspielen und durchlief die komplette Jugendabteilung. Neben Dominik Willkomm, Dennis Jordan und Tim Pendzich ist Kurkiewicz somit der bisher vierte Neuzugang, den Trainer Denis Spitzer zum Trainingsauftakt am 28. Juni begrüßen kann.

Herzlich willkommen zurück bei den Blumenthaler Jungs, „Basti“!