15. DAHSC Ü32 – Die Gruppen sind gelost

Ü32 tritt im Juni beim Deutschen Altherren-Supercup in Baden-Württemberg an
Die Gruppen stehen! Bereits zum neunten Mal – und das in Folge – wird unsere Ü32 im kommenden Jahr am Deutschen Altherren-Supcercup Ü32, der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft, teilnehmen. Seitdem unsere Super-Oldies im Jahre 2011 erstmalig den Bremer Landesmeistertitel einfuhren, ist diese Top-Veranstaltung nicht mehr aus dem BSV-Kalender wegzudenken. 2020 wird am 12. und 13. Juni im in der Nähe zu Freiburg an der schweizerischen Grenze gelegenen Neuenburg am Rhein gespielt und so wurden kürzlich bereits die Vorrundengruppen ausgelost. Als Kopf der Gruppe G treffen unsere Blumenthaler Jungs  auf den SC Wettersbach e.V., TuS Leimen 1926 e.V., Hertha BSC und SV BW Neuhof.
.
Nachdem man beim Debüt 2012 direkt sensationell die inoffizielle Deutsche Meisterschaft feiern konnte und im Jahr darauf knapp die Titelverteidung verpasste, brennt unsere Mannschaft von Trainer Isa Asuman auf einen erneuten Triumph. Als frischgebackener Bremer Herbstmeister stehen die Chancen nicht schlecht, dass man im Sommer mit einer schlagkräftigen Truppe die Reise nach Südbaden antreten wird.
Alles zum 15. DAHSC erfahrt Ihr auf der Facebook-Seite DAHSC 2020 sowie unter www.dahsc2020.fcneuenburg.com. Dort findet sich auch ein Video von der Gruppenauslosung vom 7. Dezember.